ÜBER UNS

Elke Oberhauser arbeitete über Jahrzehnte in der gehobenen Gastronomie. Dort erkannte sie, dass große Mengen noch genießbare Lebensmittel einfach auf dem Müll landen.

 

Immerhin werden in Österreich pro Jahr 760.000 Tonnen – in Kärnten 65.000 Tonnen - noch brauchbare Lebensmittel weggeworfen.

 

Diesen Umstand nahm sie zum Anlass sich Gedanken über die Verarbeitung von Lebensmitteln, die nicht mehr den klassischen Qualitätskriterien entsprechen, zu machen.

 

Am 1. Oktober 2015 wurde der gemeinnützige Verein
„Das Beste vom Rest – BEST OF THE REST“ gegründet.

 

Den Lebensmitteln, die sowieso schon vorhanden sind, im Rohzustand (wie Gemüse oder Obst) oder bereits verarbeitete Lebensmittel, die aufgrund ihres nicht perfekten Aussehens, oder des Haltbarkeitsdatums mit 100% Sicherheit am Müll landen würden, wird nochmals eine zweite Chance gegeben. Bereits verbrauchte (verschwendete) Ressourcen noch ein zweites Leben einzuhauchen, bereitet Freude. Die bewahrten Lebensmittel stammen von regionalen Märkten, Lebensmittelgeschäften und Gärtnereien.

 

Als erfahrene Gastronomin und Köchin verarbeiten Elke Oberhauser und das Team von Best of the Rest die in Kärnten geretteten Lebensmittel unter anderem zu den leckeren „Gläsern mit Geschichte“ oder zu den „Buffets mit Bildungsauftrag“ weiter.

 

Darüber hinaus gibt Elke ihr Wissen in Workshops weiter.

ZIELE UNSERER VEREINSARBEIT

GESTALTUNG

Die Schaffung und Gestaltung von Räumen für ein friedvolles Miteinander. Das Fördern von kreativen Interaktionen in der Gemeinschaft.

 

VERMITTLUNG

Die Vermittlung von Wissen & Werten über die Lebensmittel-Wiederverwertung an Schulen, in Institutionen & in der Erwachsenenbildung.

GEMEINSCHAFT

Das gemeinsame Pflanzen, Ernten, Kochen, Essen – Das Zusammentreffen von Menschen aus unterschiedlichen Kulturen bedeutet gelebte Integration.

HANDLUNGSFELDER

Pläne für die Zukunft

Bildung

Die Präsenz im Bildungssektor im deutschsprachigen Raum durch unsere Trainer ausbauen: Nachhaltigkeits-Workshops in Bildungseinrichtungen und Unternehmen in ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Crowdfunding

Noch heuer wird es eine Crowdfunding-Kampagne geben, bei der Geld für  Klagenfurter Zentrale gesammelt wird.

Handelspartner

Wir wollen ein Vertriebsnetzwerk für unsere „Gläser mit Geschichte“ in ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz aufbauen. Für den Verkauf unserer Qualitätsprodukte suchen wir noch Kooperationspartner.

Vermietung

Wir planen, in Zukunft unsere Indonesischen Garküchen (Kaki Lima), mit Essen und Koch zu vermieten. Die Garküche ist für vielerlei Anlässe bestens geeignet und kann ihren Standort jederzeit ändern.

Buffets

Wir wollen unsere Buffets mit Bildungsauftrag für Firmen, Vereine, Privatpersonen und Institutionen weiter ausbauen. Für Unternehmen bieten wir ein spezielles CSR-Angebot.

Mitarbeit

Bei uns gibt es jede Menge zu tun und jeder ist herzlich willkommen! Wir sind laufend auf der Suche nach freiwilligen MitarbeiterInnen. Wir wollen Arbeitsplätze speziell für über 50-Jährige schaffen, weil sie am Arbeitsmarkt benachteiligt sind.

Das Team

Team 1 copy

Kontakte Teammitglieder

Elke Schlederer-Oberhauser

Obfrau

Tel.: +43 664 49 07 2 98
Mail: elke.oberhauser@bestoftherest.at

Kooperations­partner

Lebensmittelspender

  • Gärtnerei Toschkov
  • Gärtnerei Oswald
  • Biogärtnerei Seebacher
  • Naturkostladen Klagenfurt
  • Bauernkistl Krumpendorf

Unterstützer

  • Palais Sterneck
  • Hotel Post/Markus Ronacher

Handelspartner

  • UniKorn Villach
  • ˈs Fachl Klagenfurt & Villach

Standort

Zentrale

Standort KLAGENFURT

Zentrale I - Palais Ehrfeld - Kardinalplatz 1

Eröffnung: Juni 2017

Ausstattung: Gastroküche, Seminarraum, Büro, WLAN, WC

Wir vermieten unsere Zentrale für alle Arten von Veranstaltungen und Feiern!

Crowdfunding

Verein-Crowdfunding 1

Kampagne I: "Gläser mit Geschichte"

Crowdfunding-Kampagne in Kooperation mit der "Bank für Gemeinwohl"

Beginn: Herbst 2017

Referenzen

Alpen-Adria-Universität/AAU Klagenfurt
BFI
BG Spittal
BKS Bank
Blue Cube
build! Gründerzentrum (Lakeside Park)
Caritas
CHS Villach
Direct Mind Wien
FH Kärnten
Fleischmann & Petschnig (FP-Dach)
GHP Consultants
HILL Management
HLW St. Veit
Kärntner Regionalmedien
Kärntner Volkshochschulen
Katholisches Bildungswerk
Land Kärnten/Landesregierung
Mädchenzentrum Klagenfurt
ÖH Klagenfurt
Plankenauer
Plattform Erwachsenenbildung Kärnten
Slowenisches Gymnasium
Städtebund
VS Bleiburg
VS Ferlach
WKO Kärnten

Auszeichnungen

Planetary Award

Tage der Zukunft 2017

VIKTUALIA Awards des Lebensministeriums

2. Platz, ÖGUT Umweltpreis 2016

Sonderpreis in der Kategorie „Social Business“ beim build! Impuls-Bewerb 2016 vom build! Gründerzentrum - Prämierung der kreativsten Geschäftsidee

Österreichischer Klimaschutzpreis

Engery Globe Award, Land Kärnten 2018

Nominierungen

PRIMUS 2017 - Wirtschaftspreis der Kleinen Zeitung Kärnten

WordPress Theme built by Shufflehound. Copyright by Best of The Rest 2017